Nizza – updates

Stand jetzt, 07:28 Uhr, hat sich der IS noch nicht zum Anschlag bekannt. Das ist ungewöhnlich (wird wohl noch kommen – sofern der IS als Orga noch handlungsfähig ist). Derzeit geht man von einem Einzeltäter aus (N24 spricht von Selbstradikalisierung…aber das dürfte ja immer der Fall sein).

update: Ein Kleinkrimineller, natürlich. Irre, was für Verrückte durch die Gegend laufen.

(SpON: „Der Fahrer des Lastwagens, der in Nizza in eine feiernde Menschenmenge gerast ist, soll nach ersten Erkenntnissen der französischen Polizei nicht politisch radikalisiert gewesen sein“)

Richard Gutjahr (ARD) mit einem hochinteressanten Interview:

SPIEGEL ONLINE: Herr Gutjahr, Sie sind in Nizza, der Anschlag hat sich direkt vor Ihrem Hotel ereignet. Was haben Sie gesehen?

Gutjahr: Ich stand auf dem Balkon meines Hotelzimmers. Das Feuerwerk zum Nationalfeiertag war gerade vorüber. Plötzlich rollte ein weißer Lkw vorbei. Das passte nicht ins Bild, denn die Straßen waren für alle Fahrzeuge gesperrt. Der Lastwagen fuhr sehr langsam, einige Leute haben gebrüllt. Es wirkte eigenartig, deshalb habe ich angefangen, mit meinem Handy zu filmen.

SPIEGEL ONLINE: Was ist dann passiert?

Gutjahr: Ein Motorradfahrer fuhr an den Lkw heran und versuchte vergeblich, während der Fahrt die Fahrertür zu öffnen. Das war wie in einem Kinofilm. An der Kreuzung haben Polizisten das Feuer eröffnet, dann hat der Fahrer Gas gegeben und die ersten Menschen überfahren. Ob wegen der Schüsse oder ob er es genauso geplant hat, kann ich nicht beurteilen. Das wäre Spekulation.

update 09:34 BILD berichtet immerhin:

ISIS-Unterstützer feiern den Anschlag von Nizza auf sozialen Medien: „Die Zahl der getöteten, französischen Kreuzritter und sündigen Ungläubigen hat 62 erreicht. Gott ist groß, Gott ist groß“, twitterte einer.

wie nicht anders zu erwarten.

 

 

Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentare

  • wolfgang  On Juli 15, 2016 at 13:05

    Wo führt das alles noch hin?, ist doch die „spannende“ Frage.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: