Unsere Eurozone ist ein sehr unwirtlicher Ort für anständige Leute.

Lesebefehl!

Und auf die „Zeit“ am Donnerstag darf man auch gespannt sein.

Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentare

  • summacumlaudeblog  On Juli 14, 2015 at 20:09

    Ich bemerke zunehmend, wie mich dieses Thema aufregt. V.a. deswegen, weil eine demokratisch gewählte Regierung, deren einziges Ansinnen darin besteht, das Beste für die Gemeinschaft, die sie gewählt hat, herauszuholen, wie diese Regierung mittels medialer Manipulation hier in Deutschland als eine Vereinigung von Gangstern dargestellt wird.

  • Wolfgang  On Juli 15, 2015 at 18:56

    Was er hier beschreibt, und das hat er ja wohl so empfunden, als Minister eines EU-Landes und als Grieche, als Mensch, dann gute Nacht EU !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: