6 Jahre alte Daten

Der Ermittlungserfolg sei auch darauf zurückzuführen, dass flächendeckend die Telefondaten der Menschen ausgewertet wurden, die sich im Mai 2007 in dem portugiesischen Feriendorf aufgehalten hatten.

Abgesehen davon, dass ich keinen Ermittlungserfolg sehe – die haben 6 Jahre alte Daten? Sehe ich das richtig?

Ist mir schlecht…

Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentare

  • summacumlaudeblog  On Oktober 14, 2013 at 09:26

    6 Jahre alte Daten, nachdem Cameron 2011 eindringlich das Wiederaufnehmen von Ermittlungen gefordert hatte. Finde den Reim auf X….
    …und zugleich den auf Y. Denn die Daten müssen ja nun auch einen Erfolg generieren und sei es nur einen scheinbaren. So könnte man es verstehen..

  • Dirk  On Oktober 14, 2013 at 20:17

    Was mich an dem Fall stutzig macht, ist warum behaupten die Eltern des Mädchens ihr Kind wäre von einem Pädophilenring entführt worden ? Gibt es solche Ringe überhaupt ? Wenn es sich um eine Entführung handeln würde, hätten die Täter wahrscheinlich Lösegeld gefordert, was meines Wissens nach nie geschah. Zweitens warum gehen die Eltern derart offensiv an die Öffentlichkeit, obwohl Polizei und Anwälte genau davon abraten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: