Angela will etwas

Angela Merkel will europaweit strengere Datenschutzregeln durchsetzen, um Internetnutzer besser vor Ausspähung zu schützen.

sczhwatz-lallt Merkels Wahlkampfaussenstelle SpON.

Die ehemalige FDJ-Sekretärin für Agit-Prop an der Humboldt-Uni hat ihre damaligen Lektionen sehr gut gelernt. Sie ist derzeit nur an einem interessiert: dass das Thema nicht wahlentscheident sein mag. Und hat gute Aussichten auf Erfolg: Denn das dumme Gesindel (sorry, aber so langsam langst mir; ich kann mit Leuten, die nach der Knute hungern, nicht über die Prügelstrafe diskutieren) will es ja gar nicht so genau wissen. Hauptsache, der nächste Malle-Urlaub springt…

(…)

Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: