Linke wollen Gottesbezug streichen

Den gab es noch? Als Erziehungsziel? Nichts wie weg damit. Weiß ich doch zur Abwechslung mal wieder, warum ich noch Mitgliedsbeitrag zahle. Über das geistig alkoholisierte Gelalle Herrn Laumanns müssen wir kein Wort verlieren; köstlich indessen ist Sylvia Löhrmanns Reaktion:

„Der Antrag der Linken verkennt, dass der Gottesbezug keine Festlegung auf eine bestimmte Religion ist. Insofern glaube ich nicht, dass es eine Mehrheit für den Antrag geben wird.“

Welchen Gott Atheisten wohl anbeten? Sylvia Lörhmann weiß es gewiss, verrät es uns aber nicht.

Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentare

  • Muriel  On Dezember 20, 2011 at 22:08

    Keinen.
    Und Frau Löhrmann verkennt, dass ein Gottesbezug mindestens eine Festlegung auf eine bestimmte Art von Religion ist.

  • genova68  On Dezember 20, 2011 at 23:05

    Es geht den Linken auch und vielleicht vor allem um dem Ehrfurchtsbegriff, der in der Verfassung steht:

    http://exportabel.wordpress.com/2009/11/15/nrw-will-ehrfurcht-vor-gott/

  • André Tautenhahn  On Dezember 21, 2011 at 09:17

    Bei uns in Niedersachsen sind einige Pädagogen sehr stolz darauf, dass die Erziehung und Ausbildung der Kinder auf der Grundlage des Christentums zu erfolgen habe. Als Beleg wird dabei das Schulgesetz gern zitiert. Man muss sich wohl damit abfinden, dass in diesem Land die Säkularisierung nur mit einem christlichen Gott zu haben ist.

    § 2
    Bildungsauftrag der Schule

    (1) Die Schule soll im Anschluss an die vorschulische Erziehung die Persönlichkeit der Schülerinnen und Schüler auf der Grundlage des Christentums, des europäischen Humanismus und der Ideen der liberalen, demokratischen und sozialen Freiheitsbewegungen weiterentwickeln.

    • eb  On Dezember 22, 2011 at 20:23

      Tja, „europäischer Humanismus“. Schöner Begriff. Hat jemand eine Ahnung, – wo der abgeblieben ist? Theorie und Praxis? Praxis einer Luhmannschen Systemtheorie der Soziologen, im pädagogischen Sinne einer Theorie der Vermittlung von Humanismus? Die Logik, – müsst ihr mir erklären.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: