Denkmal in Timmendorf für Udo Lindenberg

Meine Güte, die sind sich ja für nichts zu Schade.

Warum ein Denkmal für den Panikrocker aus Hamburg? Udo Lindenberg hat zahlreiche Verbindungen nach Timmendorfer Strand, seinem „zweiten zu Hause“. Vor jeder Tournee probt er mit seinem Panikorchester im Großen Saal des Maritim Seehotel, bringt dazu manchmal auch bekannte Künstler (wie z.B. Nina Hagen, Jan Delay oder Nena) mit. Und die Öffentlichen Generalproben vor jeder Tour (zuletzt „Stark wie Zwei“ im Jahre 2008 und „Rockliner“ im Jahre 2010) sind jedesmal ausverkauft. Außerdem sind die bekannten Gemälde von Lindenberg in der Ostseegalerie in Timmendorfer Strand zu sehen und käuflich zu erwerben.

Und Bianca Hohmann vom Timmendorfer Modelabel „Timmendorfer Collection“ entwarf zum Tournee-Start von „Stark wie Zwei“ eine spezielle Udo-Lindenberg-Krawatte, die dem Sänger überreicht wurde. Ein (Erb-)Stück aus Timmendorfer Strand war auch auf der großen, ausverkauften Deutschland-Tournee auf den großen Konzertbühnen und bei der TV-Aufzeichnung des Konzertes mit dabei: Zwei „Altherren-Stöcke“ von „Opa“, die die Familie von René Kleinschmidt, Udo Lindenberg und seinem Team für die Proben und die anschließende Deutschland-Tournee zur Verfügung stellte. Sie waren als wichtiges Requisit bei dem Song „Der Greis ist heiss“ im Einsatz und wurden nach der Tour postwendend und mit Autogramm verziert zurück in das Ostseebad geschickt.

Pruhust… Und ich dachte, es sei, weil Udo vor, ich glaube, 13 Jahren mal Oma Meume aus Klein Timmendorf über die Strasse half, und sich außerdem lobend über das Atlantis äußerte… Wer ist als Nächster an der Reihe?

Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentare

  • Sarah  On November 30, 2011 at 17:44

    Auch wenn es manchmal nicht danach aussieht, aber der lebt doch noch, oder? 😉 Wozu braucht der ein Denk-mal?

  • hf99  On November 30, 2011 at 18:18

    Damit er MAL DENKT?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: